UPDATE:

Nach Absprache der Schulleiter der Gymnasien findet der Unterricht heute nur eingeschränkt statt. Wir haben entschieden, aufgrund der aktuellen Schülerzahlen den übrigen Schülerinnen und Schülern mit telefonischem Einverständnis der Eltern den umgehenden Heimweg antreten zu lassen.

Alle in der Schule verbleibenden Schülerinnen und Schüler werden selbstverständlich beschult und erst nach Entschärfung der Wetterlage entlassen.

Die Prüfungen ab 12:30 Uhr entfallen aufgrund der Wetterwarnung.

Die Schulleitung

 

Vormalige Meldung:

Liebe Eltern,

aufgrund der aktuellen Wetterlage nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass die Bezirksregierung Arnsberg den Eltern für den morgigen Donnerstag frei stellt, ob Sie Ihre Kinder zur Schule schicken möchten oder nicht. Weitere Informationen können Sie dieser Meldung der Bezirksregierung entnehmen.

Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

am Donnerstag, dem 18.01.18, finden am KKG die Kommunikationsprüfungen in der Jahrgangsstufe 9 und den Kurses der Q1 ganztägig statt. Daher ist an diesem Tag mit zahlreichen Vertretungen, Raumänderungen und Entfällen zu rechnen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

das Käthe-Kollwitz-Gymnasium wünscht euch, Ihnen und allen Freunden und Ehemaligen ein frohes neues Jahr 2018.

vorlese1Wie in jedem Jahr am Nikolaustag fand der vom Börsenverein ausgelobte Vorlesewettbewerb am KKG statt. Eine Textpassage flüssig vorlesen und die Zuhörer in den Bann ziehen, darum ging es beim schulinternen Vorlesewettbewerb der Jahrgangsstufe 6. Um einen großen Tisch bei Apfelsaft, Keksen und natürlich einem kleinen Nikolaus aus Schokolade versammelten sich die Klassensieger mit ihrer Begleitung. Die vier besten der jeweiligen Klassen lasen zunächst einen von ihnen selbst gewählten Text und danach eine ihnen unbekannte Passage aus dem Roman „Matilda“ von Roald Dahl. Bewertet wurden alle von einer Jury, in der die Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer der Klassen 6, ein SV-Schülervertreter, die SV-Lehrerin und die Erprobungsstufenkoordinatorin saßen. Alle Klassensieger lasen flüssig und sicher, so dass es der Jury sehr schwer fiel, einen Sieger zu küren. Am Ende setzte sich der einzige Junge in der Runde durch. Er wird die Schule beim Stadtentscheid vertreten. Dazu alles Gute und viel Erfolg!

vorlese2

Bild 1Die Schulmannschaft der WK (Wettkampfklasse) III wurde am Dienstag (5.12.17) Stadtmeister im Basketball.
Unter der Leitung von Frau Ledoux und den beiden Sporthelfern Aristid Banyurwahe und Yorick Ebert konnte sich das Team in der Vorrunde gegen das Reinoldus- und Schiller- Gymnasium, sowie gegen das Team des Heinrich-Heine Gymnasiums deutlich durchsetzen.
In einem spannenden Finale setzten sich unsere Jungs dann gegen das Leibniz-Gymnasium durch!!

Gespielt haben: Henrick Jockenhövel (8b), Justus Ott (9a), Osho Thavarajasingam (9a), Gabriel Meißner (9a), Yorick Ebert (9a), Moritz Rehder , (9b), Alexander Kubay (9e), Finn Herrlich (9e) und Aristid Banyurwahe (9e).

Aristid Banyurwahe (Sporthelfer, Leiter der Basketball-AG, 9e),
Yorick Ebert (Sporthelfer, Leiter der Basketball-AG, 9a)

Bild 2 Bild 3
  Sporthelfer und Leiter der Basketball-AG am KKG: Aristid B. (9e), Yorick E. (9a)

 schule d vielfalt1Jährliches Vernetzungstreffen von Schule der Vielfalt

Am Dienstag, den 28.11.2017, fand das jährliche Vernetzungstreffen von Schule der Vielfalt (Landesteil Westfalen) in Bochum statt, an dem vier Schüler*innen und zwei Lehrkräfte stellvertretend für unsere Schule teilnahmen. Mit insgesamt 106 Teilnehmenden waren die beiden Vernetzungstreffen in Köln und Bochum in diesem Schuljahr die bisher Größten im Projekt. Neben den Vertreter*innen von den Projektschulen nahmen zehn „Gastschulen“, wie auch das Käthe-Kollwitz-Gymnasium, teil.

„Nur wer sich selbst akzeptiert, kann auch Unterschiede bei anderen Menschen akzeptieren.“, lautete das Resümee einer Schülerin beim diesjährigen Vernetzungstreffen von Schule der Vielfalt, als ihre Gruppe die Planungen von Schulaktivitäten im Rahmen des Antidiskriminierungsnetzwerks Schule der Vielfalt vorstellte. Der Austausch und die Planung von Projekten und Aktionen standen an diesem Tag im Vordergrund, aber auch für Gespräche, die bis heute zum Nachdenken anregen, blieb genügend Zeit.

schule d vielfalt2

rota8.png

schulprogramm button

Brief zum Schuljahr 2017/18

Sie finden den Brief der Schulleitung zum Schuljahr 2017/18 an die Eltern hier.

Donnerstag ist AG-Tag am KKG

In der 7. und 8. Stunde haben alle Jahrgangsstufen die Möglichkeit an einer AG teilzunehmen. Nähere Informationen zu den angebotenen AG's, den Räumen, Betreuern etc.  finden sich im Infokasten in der Pausenhalle oder auf AG-Seite. Wer mitmachen will, kann oft auch noch im  Verlauf des Schuljahres einsteigen.

Online-Anmeldung

schueleronline Melden Sie Ihr Kind für das
kommende Schuljahr am KKG an.

Elternsprechtag

Sie können hier den Terminbogen (momentan 2017-18.1) für den kommenden Elternsprechtag herunterladen.

sor

schulenimteam

jugend debattiert

 medienscouts