Herzlich willkommen auf den Fachschaftsseiten der Informatik! - [Informatik in Klasse 8+9] - [Informatik in der Oberstufe]

FBInfo2Das Fach Informatik ist eine Strukturwissenschaft, die unser heutiges Leben in fast allen Bereichen prägt - ob wir uns dessen bewusst sind oder nicht. Informatik versucht stets Antworten auf Probleme zu finden und vorhandene Antworten noch zu verbessern. Einige Beispiele:

  • Wie kann ich in einer Stadt den kürzesten Weg von mir meiner Wohnung zum Hauptbahnhof automatisch berechnen lassen?
  • Wie kann ich alle Zahlen, Buchstaben und Bilder auf einem Informatiksystem speichern, dass lediglich zwischen 0 und 1 - also "Strom an" und "Strom aus" unterscheiden kann?
  • Wie programmiere ich ein Spiel?
  • Wie kann ich große Datenmengen effizient speichern und zugreifbar machen?
  • Wie kann ich meine Daten schützen?
  • usw.

Bei all diesen Fragen geht es der Informatik stets darum abstrakte Konzepte und Strategien zu erlernen, um sie auf alle möglichen Sorten von Problemen anzuwenden. Was hingegen nicht die Aufgabe der Informatik ist, ist das Erlernen des Umgangs mit Anwendungssoftware wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation oder Grafikbearbeitungsprogrammen. Diese müssen eingesetzt werden, aber die zugehörigen Kompetenzen sind gemäß des Medienkompetenzrasters auf alle anderen Fächer verteilt.

Ausstattung

Das KKG besitzt zwei vollausgestattete Informatik-Fachräume. In jedem Raum stehen 16 Rechner (PCs, Windows-Betriebssystem) zur Nutzung bereit. Wir integrieren auch gern schülereigene Geräte in die Arbeistabläufe - sowohl Smartphones als auch Laptops oder Tablets sind als Werkzeuge willkommen. Die drahtlose Übertragung von Android- oder Windowsgeräten auf unsere Präsentationshardware ist kein Problem. Für den Oberstufenunterricht, steht ein eigener, vom Schulnetz getrennter, Server zur Verfügung, der sich etwa zum Ausprobieren von netzwerkbasierten Anwendungen anbietet.

Jegliche Software, die wir im Informatikunterricht einsetzen ist entweder kostenlos und open-source oder wird unserem Fachbereich kostenfrei als passende Lizenz zur Verfügung gestellt.

Unterrichtsstil

Wir legen im Unterricht großen Wert auf Kreativität, Selbstständigkeit und entdeckendes Lernen. Dabei werden die Schülerinnen und Schüler stets ermutigt Neues auszuprobieren und sich selbst Schwerpunkte in den Aufgaben zu setzen. Insbesondere in der Oberstufe und dort vor allem im Leistungskursbereich ermutigen wir selbstgesteuerte Lernprozesse durch groß angelegte Projekte, die in kleinen Teams über längere Zeiträume von zwei bis fünf Wochen laufen. Auf Basis der Grundanforderungen, die durch die Lehrkraft formuliert werden, können die Schülerinnen und Schüler hier ihren eigenen Weg einschlagen, schöpferisch tätig sein und ihre persönlichen Ideen und Erfahrungen aus dem Alltag mit einfließen lassen. Die entstehenden Produkte werden im Anschluss professionell präsentiert und erläutert, was einen großen Anteil an der sonstigen Mitarbeit ausmacht.

Ist Informatik "schwer"?

Diese beliebte Frage ist leider nicht einfach zu beantworten. Es hängt von jedem selbst ab, wie schwer oder leicht Informatik ist. Die Kombination aus abstraktem Denken, Auffassungsgabe und eigener Motivation bzw. Arbeitsbereitschaft bestimmmt wie das Fach empfunden wird. Wer allerdings mit "schwer" meint, ob man für das Fach Informatik Zeit investieren muss, dann ist die Antwort ein klares "ja". Die Progression beim Erlernen einer Programmiersprache macht es unbedingt erforderlich, dass man als Lernender Probleme sofort bespricht, aufarbeitet und immer am Ball bleibt.

Was wird denn in Informatik unterrichtet?

Wir unterrichten Informatik in verschiedenen Stufen. Hier können Sie die Inhalte betrachten, die Sie interessieren:

[Informatik in Klasse 8+9] - [Informatik in der Oberstufe]

rota7.png

schulprogramm button
rect826 3

Brief zum Schuljahr 2019/20

Sie finden den Brief der Schulleitung zum Schuljahr 2019/20 an die Eltern hier.

Donnerstag ist AG-Tag am KKG

In der 7. und 8. Stunde haben alle Jahrgangsstufen die Möglichkeit an einer AG teilzunehmen. Nähere Informationen zu den angebotenen AG's, den Räumen, Betreuern etc.  finden sich im Infokasten in der Pausenhalle oder auf AG-Seite. Wer mitmachen will, kann oft auch noch im  Verlauf des Schuljahres einsteigen.

Online-Anmeldung

schueleronline Melden Sie Ihr Kind für das
kommende Schuljahr am KKG an.

sor

schulenimteam

jugend debattiert

 medienscouts

logo sdv

logo theater do

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok