[Gesamten Artikel von H.Eser lesen] Anlässlich der bevorstehenden Europawahl fand am 13.5. am KKG eine Podiumsdiskussion mit Politikerinnen und Politikern verschiedener Parteien statt. Am darauffolgenden Freitag wurde die Aula dann im Rahmen der U18-Europawahl zum Wahllokal.
An der Podiumsdiskussion nahmen der Europaabgeordnete aus dem Wahlkreis Dortmund, Prof. Dr. Dietmar Köster (SPD), Amid Rabieh (Die Linke), Maya Stiller (Grüne Jugend), Ulrich Beul (CDU) und Vincent Bartscher (FDP) teil. Moderiert wurde die Veranstaltung von Schülerinnen und Schülern aus der Jahrgangsstufe 10 und 11, die sich zuvor im Rahmen eines Europa-Projektes des Faches Sozialwissenschaft mit aktuellen europapolitischen Themen beschäftigt hatten. So ging es in der lebhaften Diskussion beispielsweise um das reformierte Urheberrecht, den meisten wohl vor allem unter dem Begriff Artikel 13 bekannt, die Umweltpolitik in der EU und den Umgang mit Geflüchteten.

tagdersolidaritaetSchüler*innen sprachen am „Tag der Solidarität“ in Dortmund und erinnerten an die Opfer des NSU-Terrors

2006 wurde der in der Nordstadt lebende türkische Kioskbesitzer Mehmet Kubaşık vom NSU in seinem Laden an der Mallinckrodtstraße 190 erschossen. Jedes Jahr findet am 4. April der „Tag der Solidarität“ statt. Auch dieses Jahr nahmen mehrere hundert Menschen an der Demonstration teil.

Schüler*innen des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums hielten folgende Rede am NSU-Mahnmal vor der Auslandsgesellschaft:

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

nach Auswertung und vorwiegend positivem Feedback haben wir uns dazu entschlossen, den auf das Käthe-Kollwitz-Gymnasium zugeschnittenen Schülerplaner auch für das kommende Schuljahr wieder für alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I (bis einschließlich Klasse 9) zu bestellen. Das bedeutet, dass keine eigenen Kalender angeschafft werden müssen.
Die Abrechnung erfolgt wie im letzten Jahr über die Kopierkosten.

Mit freundlichen Grüßen,
Susanne Kutschke

1 KZ MajdanekGedenkstättenfahrt der Q1 nach Ostpolen

„Diese Verantwortung gehört auf immer zur deutschen Staatsräson.“, so zitierte eine Schülerin während der gemeinsamen Abschiedszeremonie der diesjährigen Gedenkstättenfahrt Rolf Nikel, den Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Polen, der diese Worte im Rahmen der Verleihung des Verdienstkreuzes am Bande an Herrn Zdzislaw Badio (unseren Zeitzeugen) wählte, welcher für sein außergewöhnliches Engagement für die deutsch-polnische Aussöhnung Ende Februar 2019 geehrt wurde.

Die diesjährige Gedenkstättenfahrt des KKGs führte 24 Schüler*innen und drei Lehrer*innen vom 10. – 15.03. nach Ostpolen in den Distrikt Lublin, um sich an Originalschauplätzen auf die Spuren der deutschen, aber auch der deutsch-polnischen Geschichte zu begeben.

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Präsentationsfolien der Veranstaltung vom Donnerstag, den 15.03.19, stehen nun zum Download bereit: Downloadbereich - 10. Klasse - Einführungsphase.
Anbei möchten wir nochmal betonen, dass ihr bei den Wahlen der Leistungskurse nach Neigung entscheiden solltet. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Leistungskurs stattfindet, steigt mit der Zahl der Schülerinnen und Schüler, die diesen Leistungskurs wählen.

Die Wahlen finden vor den Osterferien statt - hierzu werden noch Aushänge der Stufenleitung folgen.

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

ca. nach den Osterferien werden wieder Schließfächer verfügbar sein. Diese Fächer werden aufgrund der neuen baulichen Situation im Flur der 1., 2. und 3. Etage und im Untergeschoß vor dem Oberstufencafé aufgestellt. Die Fächer können ab sofort zunächst nur von den Schüler*innen der Jahrgangsstufen 9, EPH und Q1 angemietet werden und zwar beim Hersteller Astra Direkt über die Homepage hier: Schließfach mieten.

Heide Hollerpach-Punge

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

Bitte beachten Sie, dass die Rückmeldungen zum Anmeldeverfahren 2019/2020 aufgrund einer Anweisung der Schulaufsicht im Stadtgebiet Dortmund nicht vor dem 21.3.2019 versendet werden.

Die Erprobungsstufenkoordination

rota12.png

schulprogramm button
rect826 3

Brief zum Schuljahr 2019/20

Sie finden den Brief der Schulleitung zum Schuljahr 2019/20 an die Eltern hier.

Donnerstag ist AG-Tag am KKG

In der 7. und 8. Stunde haben alle Jahrgangsstufen die Möglichkeit an einer AG teilzunehmen. Nähere Informationen zu den angebotenen AG's, den Räumen, Betreuern etc.  finden sich im Infokasten in der Pausenhalle oder auf AG-Seite. Wer mitmachen will, kann oft auch noch im  Verlauf des Schuljahres einsteigen.

Online-Anmeldung

schueleronline Melden Sie Ihr Kind für das
kommende Schuljahr am KKG an.

sor

schulenimteam

jugend debattiert

 medienscouts

logo sdv

logo theater do

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok