Das Käthe-Kollwitz-Gymnasium nimmt in diesem Jahr mit einem eigenen Wahllokal an U18-Landtagswahl teil. Alle Schülerinnen und Schüler sind herzlich eingeladen am 5.5. in der Zeit von 8-13:30 in der Aula ihre Stimme abzugeben.

Wozu dient die U18-Wahl?
Landtagswahlen – da darf ich doch gar nicht mitmachen, also beschäftige ich mich auch nicht damit. So oder ähnlich dürften viele Jugendliche denken und tatsächlich muss man mindestens 18 sein, um an der Landtagswahl in NRW am 14.5. teilnehmen zu dürfen. Das Projekt U18-Wahl gibt Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit trotzdem ihre Meinung zum Ausdruck zu bringen. U18 unterstützt junge Menschen darin, Politik zu verstehen, Unterschiede in den Partei- und Wahlprogrammen zu erkennen und Versprechen von Politikerinnen und Politikern zu hinterfragen. Kinder und Jugendliche sollen ihre eigenen Interessen erkennen, selbst Antworten auf politische Fragen finden und ihre eigene Lebenswelt aktiv mitgestalten.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

die Präsentationen vom Dienstag, den 21.03. (Übergang von Klasse 9 in die EPH), und Donnerstag, den 23.03. (Übergang von der EPH in die Q1), stehen nun zum Download bereit.

Für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 finden die klassenweisen LuPO-Vorberatungen zu folgenden Terminen statt:
9a: Dienstag, 04.04., 3. Stunde
9b: Dienstag, 04.04., 4. Stunde
9c: Montag, 03.04., 6. Stunde
9d: Freitag, 31.03., 4. Stunde

Wir treffen uns im Informatikraum 205 für jeweils eine Unterrichtsstunde. Ihr könnt euch am Ende dieser Stunde die Planungsdatei dann auf einen USB-Stick ziehen oder per E-Mail schicken.

Eure Oberstufenkoordination

Sehr geehrte SchülerInnen und Eltern,

die auf der Informationsveranstaltung zum Eintritt in die Einführungsphase vom 21.03.2017 angekündigte Dummy-Datei steht nun zum Download bereit. Neben dieser Datei wird auch noch das dazugehörige Programm benötigt. Ladet euch beides herunter und öffnet die Datei mit dem Programm LuPO_NRW_SV.exe.

Die Termine zur Vorberatung werden wie bereits erwähnt in den Klassen bekannt gegeben. Die Präsentation der Informationsveranstaltung folgt später. Die dazugehörige Broschüre vom Land-NRW kann und sollte ebenfalls heruntergeladen werden.

Euer Oberstufenteam

1kleinAm Mittwoch, den 15. März, sind wir mit anderen „SOR-SMC“-Schulen („SOR-SMC“ = Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage) aus Dortmund zu einem Treffen, dem Courage-Tag 2017, ins Dietrich-Keuning-Haus eingeladen worden. Wir wurden herzlich begrüßt und hörten dann Nils Oskamp mit der Lesung zu seinem Comic "Drei Steine". Anschließend konnten wir dann unter neun verschiedenen Workshops wählen. Zur Auswahl standen Workshops wie beispielsweise „Flucht und Asyl“, wo Fluchtursachen und Migration genauer erörtert wurden. In einem anderen Workshop hatten wir die Möglichkeit, mit einem Aussteiger aus der rechten Szene zu reden. Andere Workshops machten einen Stadtrundgang zum Thema Nationalsozialismus in Dortmund oder besuchten die Steinwache und befassten sich mit antisemitischen Propagandafilmen aus dem Dritten Reich.
Nach den zweistündigen Workshops fanden wir uns alle im Foyer des Dietrich-Keuning-Hauses zusammen und präsentierten, was wir vorher erarbeitet hatten. Abschließend wurde von den Schüler*innen, die an dem Theaterworkshop teilgenommen hatten, ein Forum-Theater veranstaltet. Sie spielten eine Szene, in die wir Zuschauer uns einmischen konnten und machten uns somit zu „Zuschauspielern“.
 
Lilith

2klein 3klein 4klein

EinMaedchenFür Margarethe (genannt Gretchen) Zilm aus der Klasse 6a begann alles am Nikolaustag. Nach einem spannenden Lesenachmittag stand fest, dass sie die Schulsiegerin ist. Am 24. Februar 2017 ging es beim Stadtentscheid Dortmund-Ost nun weiter. Insgesamt 12 Schulsiegerinnen und Schulsieger lasen in dem sonnendurchfluteten Bürgersaal der Bezirksverwaltungsstelle Hörde aus der Lektüre ihrer Wahl. Gretchen las sehr klar und überzeugend aus dem Roman „Sommer unter schwarzen Flügeln“ von Peer Martin. Danach ging es in die zweite Runde, in der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem ihnen unbekannten Jugendbuch „Zeitreise mit Hamster“ von Ross Welford lasen. Als die Entscheidung der Jury feststand, gab es für alle Teilnehmenden einen Buchpreis. Unsere strahlende Siegerin Gretchen freute sich als Preisträgerin über ihre Urkunde und einen Gutschein.
Herzlichen Glückwunsch, liebe Gretchen!

Von Ramona Koch

rota15.png

schulprogramm button

Elternsprechtag

Sie können hier den Terminbogen (momentan 2017-18.2) für den kommenden Elternsprechtag herunterladen.

Brief zum Schuljahr 2017/18

Sie finden den Brief der Schulleitung zum Schuljahr 2017/18 an die Eltern hier.

Donnerstag ist AG-Tag am KKG

In der 7. und 8. Stunde haben alle Jahrgangsstufen die Möglichkeit an einer AG teilzunehmen. Nähere Informationen zu den angebotenen AG's, den Räumen, Betreuern etc.  finden sich im Infokasten in der Pausenhalle oder auf AG-Seite. Wer mitmachen will, kann oft auch noch im  Verlauf des Schuljahres einsteigen.

Online-Anmeldung

schueleronline Melden Sie Ihr Kind für das
kommende Schuljahr am KKG an.

sor

schulenimteam

jugend debattiert

 medienscouts