Das Käthe-Kollwitz-Gymnasium lädt herzlich ein zur diesjährigen Vergabe der Abiturzeugnisse

am 4.7.2013 für den G8 Jahrgang um 18.30 Uhr in die Aula am Ostwall

und am 5.7.2013 für den G9 Jahrgang um 16 Uhr in die Aula am Ostwall.

Zuvor findet am 4.7.2013 um 16 Uhr ein Gottesdienst in der St. Franziskuskirche

und am 5.7.2013 um 14 Uhr in der St. Marienkirche statt.

Hollerpach-Punge                                         Jungmann

Hallo, liebe Schülerinnen und Schüler unserer  5. Klassen im nächsten Schuljahr, liebe Eltern,

der Kennenlerntag am KKG , Mittwoch, 12. Juni 2013, rückt immer näher. Sicher seid ihr liebe Schülerinnen und Schüler schon darauf gespannt, die neuen Mitschülerinnen und Mitschüler kennen zu lernen.  
Das lange Warten hat nun bald ein Ende, denn im Laufe der kommenden Woche erhalten Sie, liebe Eltern, und ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, noch einmal Post von der Schule und den neuen Klassenleitern und Klassenleiterinnen mit letzten Informationen für den Kennenlerntag und das neue Schuljahr 2013-2014.
Übrigens, ... bringt  bitte Hallensportschuhe mit am Kennenlerntag!  

Der Count-Down läuft und  ... bis bald!

Gabriele Erasmus-Sarholz
(Erprobungsstufenkoordinatorin)

Das Stolpersteinprojekt, ins Leben gerufen von Künstler Gunter Demnig, will den Opfern des Holocaust wieder ein Gesicht geben. Die Geschichte einer Familie wird recherchiert und am Ende wird ihnen in Form eines Stolpersteins gedacht.

Die AG Stolperstein-AG am Käthe-Kollwitz-Gymnasium hat dieses Mal Informationen und Geschichten der Familie Wolff gesammelt (wir berichteten bereits). Jeanette Wolff war Mutter von drei Kindern. Zusammen mit ihrer Tochter Edith überlebte sie mehrere Konzentrationslager und wurde später Bundestagsabgeordnete der SPD. Die beiden anderen Töchter Käthe und Juliane wurden ermordet. Jeanettes Mann Hermann Wolff wurde von einem KZ ins nächste geschickt und nach jahrelanger Qual kurz vor Kriegsende erschossen.

Am Freitag, den 25. Mai 2012, besuchten die Dortmunder Philharmoniker das Käthe-Kollwitz-Gymnasium. Das Sinfonieorchester, bestehend aus 46 Musikerinnen und Musikern, spielte für die Jahrgänge 5 bis 7 und für einige weitere Gäste die »8. Sinfonie« von Antonin Dvořák. Frau Hollerpach-Punge begrüßt die Dortmunder Philharmoniker in der voll besetzten Aula
rota6.png

schulprogramm button

Brief zum Schuljahr 2017/18

Sie finden den Brief der Schulleitung zum Schuljahr 2017/18 an die Eltern hier.

Donnerstag ist AG-Tag am KKG

In der 7. und 8. Stunde haben alle Jahrgangsstufen die Möglichkeit an einer AG teilzunehmen. Nähere Informationen zu den angebotenen AG's, den Räumen, Betreuern etc.  finden sich im Infokasten in der Pausenhalle oder auf AG-Seite. Wer mitmachen will, kann oft auch noch im  Verlauf des Schuljahres einsteigen.

Online-Anmeldung

schueleronline Melden Sie Ihr Kind für das
kommende Schuljahr am KKG an.

Elternsprechtag

Sie können hier den Terminbogen (momentan 2017-18.1) für den kommenden Elternsprechtag herunterladen.

sor

schulenimteam

jugend debattiert

 medienscouts