Sehr geehrte Eltern,

aufgrund der jüngsten Entwicklungen in der Pandemiesituation haben wir uns entschieden, den Elternsprechtag in diesem Jahr telefonisch durchzuführen. Damit möchten wir Ihnen die Gelegenheit geben, mit den Lehrerinnen und Lehrern Ihrer Kinder zu sprechen, denn gerade in diesen schwierigen Zeiten ist der persönliche Austausch hilfreich und wichtig.

Im Einzelnen bedeutet das:

  • der Termin (17.11.2020 in der Zeit zwischen 15 und 19 Uhr) sowie der organisatorische Rahmen (Terminabsprache durch Schüler*innen) bleiben erhalten
  • es finden keine Kurzstunden statt, sondern weitgehend Unterricht nach Plan
  • alle Schülerinnen und Schüler haben ein Infoschreiben erhalten, auf welchem Sie unten Ihre Wünsche eintragen können: tragen Sie bitte die Lehrer*innen ein, die Sie gerne sprechen möchten und geben Sie eine Telefonnummer und einen Zeitraum an, wann Sie gut zu erreichen sind; mit diesem Zettel vereinbaren Ihre Kinder dann einen Gesprächstermin mit der entsprechenden Lehrkraft
  • sollten Sie kein solches Schreiben erhalten haben, schreiben Sie bitte der Lehrkraft eine Mail (am besten über die Hompage - Sie können direkt über die Kontakte eine Nachricht schicken).
  • selbstverständlich besteht in Ausnahmefällen auch die Möglichkeit, ein persönliches Gespräch zu führen!

Uns allen ein gutes Gelingen - bleiben Sie zuversichtlich!

Klaus-Peter Jungmann
Schulleiter

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

kurz vor dem Ende der Herbstferien wurde es klarer, wie der Wiederbeginn des Unterrichts aussehen wird. Wir alle wünschen uns ein verlässlicher Schulbetrieb, der ein von der Schule ausgehendes Infektionsgeschehen vermeidet. Hierfür ist die zunächst bis zu den Weihnachtsferien ausgesprochene Maskenpflicht auch im Unterricht eine wichtige Voraussetzung. Aber auch in den Pausen auf dem Schulhof bitte ich dringend um die Einhaltung der AHA-Regeln. Wie bereits nach den Sommerferien ist der Verzehr von Speisen nur auf dem Schulhof und auch nur bei Einhaltung eines Abstands von mindestens 1,5 m erlaubt.

Im Schuljahr 2020/21 findet aufgrund der aktuellen Beschränkungen kein offizieller Tag der offenen Tür statt.

Bei Fragen zu dem Anmeldeverfahren für die Viertklässler oder unserem Schulprofil können Sie sich gerne per Mail bei Frau Kutschke (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Frau Böhling (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) melden.

Informationen für Neueinsteiger*innen in die gymnasiale Oberstufe hält gerne Frau Dr. Spickenbom (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) für Sie bereit.

Wir werden die Neuigkeiten zum Anmeldeverfahren für Sie aktualisieren.

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Das Käthe-Kollwitz-Gymnasium legt besonderen Wert auf ein soziales und von Respekt geprägtes Miteinander.

Als Schülervertreter*innen, Elternvertreter*innen und Lehrervertreter*innen in der Schulkonferenz haben wir uns für die Schulgemeinschaft des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums gemeinschaftlich darauf verständigt, der Empfehlung der Leiterin des Schulverwaltungsamtes der Stadt Dortmund, Frau Schneckenburger, zu folgen und eine Empfehlung des Tragens einer Mund-Nase-Bedeckung (MNB) auch im Unterricht auszusprechen.

Die Anzahl von Schüler*innen, Lehrer*innen und Familien mit Infektionen bzw. in Quarantäne möglichst gering zu halten, ist unser vorrangiges Ziel.

Das Risiko, dass nicht nur einzelne Schüler*innen und Lehrer*innen, sondern ganze Klassen und gegebenenfalls auch die ganze Schule unter Quarantäne gestellt werden müsste(n), ist ohne MNB deutlich erhöht. Somit reduziert das Tragen der MNB auch notwendige Maßnahmen des Gesundheitsamtes. Darüber hinaus besteht im Herbst und im Winter generell ein höheres Risiko für Erkältungskrankheiten.

rota1.png

Suchen

schulprogramm button
rect826 3

Schulmails

Hier können Sie schnell auf das gesamte Archiv der Schulmails zugreifen.

Distanzunterricht

Das neue Dokument zu den Regelungen und Empfehlungen für den Distanzunterricht kann hier als .pdf-Datei eingesehen werden.

Brief zum Schuljahr

Sie finden den aktuellen Brief der Schulleitung zum Schuljahr 2020/21 an die Eltern hier.

Donnerstag ist AG-Tag am KKG

In der 7. und 8. Stunde haben alle Jahrgangsstufen die Möglichkeit an einer AG teilzunehmen. Nähere Informationen zu den angebotenen AG's, den Räumen, Betreuern etc.  finden sich im Infokasten in der Pausenhalle oder auf AG-Seite. Wer mitmachen will, kann oft auch noch im  Verlauf des Schuljahres einsteigen.

Online-Anmeldung

schueleronline Melden Sie Ihr Kind für das
kommende Schuljahr am KKG an.

sor

schulenimteam

jugend debattiert

 medienscouts

logo sdv

logo theater do

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.