Liebe Eltern und Schüler*innen,

der Übergang vom 1. Halbjahr zum 2. Halbjahr verläuft wie viele anderen Dinge in dieser außergewöhnlichen Zeit anders als gewohnt. Die Zeugnisausgabe erfolgte erstmals überwiegend auf digitalem Weg und der Schüler- (und Eltern-)sprechtag ab der Jahrgangsstufe 6 wird ebenfalls vorwiegend digital stattfinden. Dazu werden die Kolleg*innen sich bei den Kinder bzw. Eltern melden, um Termine zu vereinbaren. Für Schüler*innen mit Defiziten ist ein Gespräch verpflichtend.
Die für unser Schulprogramm wichtige Projektwoche fällt leider aus und wir fahren ohne Unterbrechung mit dem mittlerweile routinierten Distanzunterricht fort. Der neue Jahrgang der Lehramtsanwärter*innen beginnt ab sofort mit dem eigenständigen Unterricht, wodurch es zu etlichen unvermeidbaren Änderungen bei den unterrichtenden Lehrer*innen und im Stundenplan kommt.

Ich möchte Sie und euch über wichtige Termine im 2. Halbjahr informieren. Einige Termine weichen von der ursprünglichen Planung ab. Die von der Schulkonferenz beschlossenen beweglichen Ferientage bleiben an allen Dortmunder Gymnasien erhalten. Dies ist durch einen ministeriellen Runderlass möglich. Insbesondere die “Karnevalsferien” stellen eine wichtige Zäsur für Schüler*innen und Lehrer*innen dar, um Kraft zu tanken für die folgenden Wochen.


  • 12.02.2021 Schüler- und Elternsprechtag (unterrichtsfrei)
  • 15.02.2021 Rosenmontag - beweglicher Ferientag (unterrichtsfrei)
  • 16.02.2021 beweglicher Ferientag (unterrichtsfrei)
  • 25.02.2021 Informationsveranstaltung für Schüler*innen und Eltern der Klassen 9 zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe - voraussichtlich digital
  • 4.03.2021 Informationsveranstaltung für Schüler*innen und Eltern der Einführungsphase zum Übergang in die Qualifikationsphase - voraussichtlich digital
  • 19.04.2021 Pädagogische Konferenz (unterrichtsfrei)
  • 27.04.2021 Elternsprechtag
  • 19.05.2021 voraussichtlich: mündliche Abiturprüfungen (unterrichtsfrei)
  • 14.05.2021 beweglicher Ferientag - Brückentag Christi Himmelfahrt (unterrichtsfrei)
  • 4.06.2021 beweglicher Ferientag - Brückentag Fronleichnam (unterrichtsfrei)
  • 16.06.2021 Pädagogische Konferenz (unterrichtsfrei)
  • 25.06.2021 Pädagogische Konferenz (unterrichtsfrei)
  • 30.06.2021 voraussichtlich: Wandertag

Das betriebliche Praktikum in der Einführungsphase findet am Ende des Schuljahres vom 21.6.-1.7.2021 statt. Die Berufsorientierung in der Q1 findet ebenfalls am Ende des Schuljahres in der letzten Schulwoche statt.

Wie der Presse zu entnehmen war, gibt es für die nächsten beiden Wochen eine neues Angebot für den Distanzunterricht. Es folgt ein Auszug aus der Schulmail vom 28.1.2021:

“Ab dem 1. Februar 2021 erhalten Schülerinnen und Schüler aller Klassen und Jahrgangsstufen (1 bis 13), die das Angebot des Distanzunterrichtes im häuslichen Umfeld ohne Begleitung nicht zielgerichtet wahrnehmen können, zur Wahrung der Chancengerechtigkeit die Möglichkeit, in der Schule am Distanzunterricht teilzunehmen.

Die Teilnahme an diesem Angebot wird den Eltern, bei volljährigen Schülerinnen und Schülern diesen selbst, durch die Schulleitung unterbreitet.
Die Annahme des Angebots ist freiwillig; die Eltern bzw. die volljährigen Schülerinnen und Schüler, ggf. auch die Ausbildungsbetriebe, erklären sich mit der schulischen Betreuung nach Möglichkeit schriftlich einverstanden. Das erweiterte schulische Unterstützungsangebot kann nicht von den Eltern initiiert werden.

Im Rahmen des schulischen Unterstützungsangebots wird den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit gegeben, am Distanzunterricht in geeigneten Räumlichkeiten der Schule unter Aufsicht des nicht am Distanzunterricht beteiligten schulischen Personals teilzunehmen.
Der Umfang des Angebotes richtet sich nach dem Umfang des regulären Unterrichtsbetriebes, über den Rahmen (z.B. die Mittagsverpflegung) wird vor Ort entschieden.
Es gelten die Regeln der CoronaBetrVO für die Ganztagsbetreuung.

Während der genannten schulischen Unterstützungsangebote findet kein zusätzlicher Präsenzunterricht statt. Vielmehr dienen die Angebote dazu, Schülerinnen und Schülern, die im häuslichen Umfeld keine angemessenen Lernbedingungen haben, die Erledigung ihrer Aufgaben in der Schule unter Aufsicht zu ermöglichen.
Die Schülerinnen und Schüler nehmen also – auch wenn sie sich in der Schule befinden – an ihrem Distanzunterricht teil.
Für die Aufsicht kommt vor allem sonstiges schulisches Personal in Betracht (aber gegebenenfalls auch ein Teil der Lehrkräfte).
Über die Einbeziehung des Personals im offenen Ganztag wird vor Ort in Abstimmung mit den Trägern entschieden.”

Eltern oder volljährige Schüler, die von diesem Angebot Gebrauch machen möchten, melden sich bitte bis Montag, den 1.2.2021 um 10 Uhr im Sekretariat, damit wir für einen organisatorischen Rahmen sorgen können.

Ich wünsche uns allen einen guten Start in das 2. Halbjahr und irgendwann wieder etwas mehr Normalität. Es gibt eine Zeit nach Corona.

Bleiben Sie und bleibt gesund!

Klaus-Peter Jungmann

rota7.png

digit tdot button

schulprogramm button
rect826 3

Suchen

Schulmails

Hier können Sie schnell auf das gesamte Archiv der Schulmails zugreifen.

Distanzunterricht

Das neue Dokument zu den Regelungen und Empfehlungen für den Distanzunterricht kann hier als .pdf-Datei eingesehen werden.

Brief zum Schuljahr

Sie finden den aktuellen Brief der Schulleitung zum Schuljahr 2020/21 an die Eltern hier.

Donnerstag ist AG-Tag am KKG

In der 7. und 8. Stunde haben alle Jahrgangsstufen die Möglichkeit an einer AG teilzunehmen. Nähere Informationen zu den angebotenen AG's, den Räumen, Betreuern etc.  finden sich im Infokasten in der Pausenhalle oder auf AG-Seite. Wer mitmachen will, kann oft auch noch im  Verlauf des Schuljahres einsteigen.

Online-Anmeldung

schueleronline Melden Sie Ihr Kind für das
kommende Schuljahr am KKG an.

sor

schulenimteam

jugend debattiert

 medienscouts

logo sdv

logo theater do

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.