totensteelen abholung1Im Rahmen des Projektes "Worauf´s ankommt!" haben 20 Schüler und Schülerinnen des Leistungskurses "Kunst" am Käthe-Kollwitz-Gymnasium literarisch und künstlerisch auf´s Holz gebracht, worums ihnen im Leben geht. Angeregt durch das aktuelle Stück "Miriam, ganz in Schwarz" des Kinder- und Jugendtheaters haben sie sich auf die Suche nach poetischen Zeilen und Sprüchen gemacht - ob in der Literatur, in Liedern oder in Computerspielen.
Die gefundenen Worte haben sie dann einer süddeutschen Tradtion der "Totenbretter" folgend auf zwei Meter lange Bretter gemalt, genagelt, geklebt.... und illlustriert oder kontrastiert.

Auf sogenannten Totenbrettern wurden bis zum 19. Jahrhundert im bayerischen und allmanischen Raum Leichen zu Hause aufgebahrt und zum Friedhof getragen. Nach der Bestattung stellte man die Totenbretter versehen mit Sprüchen und Bildern an Wegrändern in Erinnerung an die Toten und in Erinnerung an den Tod auf. Sie sollten den Lebenden eine Mahnung an die Vergänglichkeit des Lebens sein.
Die Kulturpädagoginnen Birgit Mattern und Manuela Wenz (erinnerungsgarten.com) haben im Auftrag Martin Strucks (Friedhofsgärtner Dortmund eG) das Konzept für dieses Projekt entworfen. Die Theaterpädagogin Christine Köck (Kinder- und Jugendtheater Dortmund) vermittelte den Kontakt zur Kunstlehrerin Anna Korspeter (Käthe Kollwiz-Gymnasium).
 
Im April übergaben die SchülerInnen ihre Totenbretter auf dem Schulhof des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums an die Friedhofsgärtner Dortmund, die sie dann nach Hamburg brachte. Dort werden sie auf der Internationalen Gartenschau von April bis Oktober 2013 im Ausstellungsbereich "Welt der Religionen" vom Bundesverband der Friedhofsgärtner vielen Hunderttausenden von Gartenschaubesuchern präsentiert.

Text von: Manuela Wenz

{gallery article_images/2013/totensteelen_gallery|Abholung der Totensteelen}

rota10.png

Hygienekonzept

Bitte lesen Sie die Hygieneregeln für das Schulgelände.

Schulmails

Hier können Sie schnell auf das gesamte Archiv der Schulmails zugreifen.

Distanzunterricht

Das neue Dokument zu den Regelungen und Empfehlungen für den Distanzunterricht kann hier als .pdf-Datei eingesehen werden.

Brief zum Schuljahr

Sie finden den aktuellen Brief der Schulleitung zum Schuljahr 2020/21 an die Eltern hier.

Donnerstag ist AG-Tag am KKG

In der 7. und 8. Stunde haben alle Jahrgangsstufen die Möglichkeit an einer AG teilzunehmen. Nähere Informationen zu den angebotenen AG's, den Räumen, Betreuern etc.  finden sich im Infokasten in der Pausenhalle oder auf AG-Seite. Wer mitmachen will, kann oft auch noch im  Verlauf des Schuljahres einsteigen.

Online-Anmeldung

schueleronline Melden Sie Ihr Kind für das
kommende Schuljahr am KKG an.

digit tdot button

schulprogramm button
rect826 3

Suchen

sor

schulenimteam

jugend debattiert

 medienscouts

logo sdv

logo theater do

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.