Am Samstag, den 14.04.2018., trafen sich Schülerinnen und Lehrerinnen, um wieder einmal gemeinsam gegen einen Naziaufmarsch in Dortmund zu demonstrieren.
gegenRechts1
Treffpunkt war der Europabrunnen an der Kleppingstraße , wo sich schon viele andere Gruppierungen versammelt hatten, mit dabei auch Schüler*innen anderer Dortmunder Schulen. Nach der Auftaktkundgebung des Arbeitskreises gegen Rechts begann die Demo mit ca. 1200 Teinehmer*innen rund um die Innenstadt (quasi einmal um unsere Schule herum).
Der Demonstrationszug endete auf dem Europafest an der Katharinenstraße. Nach einigen Reden ging es ausgerüstet mit Trillerpfeifen gemeinsam in Richtung Westentor, zum direkten Protest gegen den rechten Aufmarsch. Die Zahl der Gegendemonstranten übertraf die der Neonazis jedoch um ein Vielfaches – was am Westentor zu sehen und besonders zu hören war.

Am Ende kann man ein positives Fazit der Proteste ziehen: Wieder einmal haben viele tausend Menschen deutlich gezeigt, dass Fremdenfeindlichkeit und sonstige Nazi-Ideologie in Dortmund nicht erwünscht sind.

 Gemeinsam aktiv gegen Rechts  Gemeinsam aktiv gegen Rechts  Gemeinsam aktiv gegen Rechts

rota10.png

schulprogramm button

Elternsprechtag

Sie können hier den Terminbogen (momentan 2017-18.2) für den kommenden Elternsprechtag herunterladen.

Brief zum Schuljahr 2017/18

Sie finden den Brief der Schulleitung zum Schuljahr 2017/18 an die Eltern hier.

Donnerstag ist AG-Tag am KKG

In der 7. und 8. Stunde haben alle Jahrgangsstufen die Möglichkeit an einer AG teilzunehmen. Nähere Informationen zu den angebotenen AG's, den Räumen, Betreuern etc.  finden sich im Infokasten in der Pausenhalle oder auf AG-Seite. Wer mitmachen will, kann oft auch noch im  Verlauf des Schuljahres einsteigen.

Online-Anmeldung

schueleronline Melden Sie Ihr Kind für das
kommende Schuljahr am KKG an.

sor

schulenimteam

jugend debattiert

 medienscouts